Spielst Du Schon Schneeflöckchen, Weißröckchen Auf Der Gitarre? Hier Sind Die Akkorde!


Published date:

2023-04-08
Score: 4.02/5 (50 votes)

Schneeflöckchen Weißröckchen Akkorde für Gitarre - Ein einfacher Leitfaden für Anfänger

Einleitung

Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, ein traditionelles Weihnachtslied auf Ihrer Gitarre zu spielen, sind Sie hier genau richtig. Schneeflöckchen Weißröckchen ist ein bekanntes Kinderlied, das oft während der Weihnachtszeit gesungen wird. In diesem Artikel werden wir die Akkorde besprechen, die Sie benötigen, um dieses Lied auf der Gitarre zu spielen. Selbst wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie mit diesem einfachen Leitfaden lernen, Schneeflöckchen Weißröckchen problemlos zu spielen.

Die Akkorde

Die Akkorde für Schneeflöckchen Weißröckchen sind wirklich einfach und leicht zu spielen. Sie benötigen nur drei Akkorde: A-Dur, E-Dur und A-Moll. Wenn Sie diese drei Akkorde beherrschen, können Sie das ganze Lied spielen.

A-Dur-Akkord

Beginnen wir mit dem A-Dur-Akkord. Legen Sie Ihren Zeigefinger auf den zweiten Bund der vierten Saite. Danach legen Sie Ihren Mittelfinger auf den zweiten Bund der dritten Saite und den Ringfinger auf den zweiten Bund der zweiten Saite. Lassen Sie die erste Saite offen. Strum die Saiten von der tiefen E-Saite bis zur hohen E-Saite und hören Sie sich an, wie dieser Akkord klingt.

E-Dur-Akkord

Als nächstes kommt der E-Dur-Akkord. Legen Sie Ihren Zeigefinger auf den ersten Bund der dritten Saite und Ihren Mittelfinger auf den zweiten Bund der fünften Saite. Danach legen Sie den Ringfinger auf den zweiten Bund der vierten Saite. Strum die Saiten von der tiefen E-Saite bis zur hohen E-Saite und hören Sie sich an, wie dieser Akkord klingt.

A-Moll-Akkord

Der letzte Akkord, den Sie benötigen, ist der A-Moll-Akkord. Legen Sie Ihren Zeigefinger auf den ersten Bund der zweiten Saite. Danach legen Sie Ihren Mittelfinger auf den zweiten Bund der dritten Saite und den Ringfinger auf den zweiten Bund der vierten Saite. Lassen Sie die erste Saite offen und Strum die Saiten von der tiefen E-Saite bis zur hohen E-Saite und hören Sie sich an, wie dieser Akkord klingt.

Das Lied spielen

Wenn Sie die drei Akkorde beherrschen, können Sie sofort mit dem Spielen von Schneeflöckchen Weißröckchen beginnen. Das Lied verwendet eine einfache Dreivierteltaktstruktur und basiert auf einer einfachen Schlagfolge: Der Schlagstrahl für jeden Akkord ist "down, down, up". Es ist wichtig, dass Sie Ihre Strumming-Technik üben, um das Lied fließender zu machen. In der ersten Zeile des Liedes spielen Sie einen kompletten Takt des A-Dur-Akkordes, gefolgt von einem halben Takt des E-Dur-Akkordes sowie einem weiteren halben Takt des A-Dur-Akkordes. Danach wechseln Sie zu einem halben Takt des A-Moll-Akkordes sowie einem halben Takt des E-Dur-Akkordes, gefolgt von einem kompletten Takt des A-Dur-Akkordes. Die zweite Zeile folgt der gleichen Akkordfolge, wie in der ersten Zeile. Die dritte Zeile hat jedoch eine andere Akkordfolge. Beginnen Sie mit einem kompletten Takt des A-Dur-Akkordes, gefolgt von einem halben Takt des A-Moll-Akkordes sowie einem weiteren halben Takt des A-Dur-Akkordes. Danach wechseln Sie zu einem halben Takt des E-Dur-Akkordes sowie einem kompletten Takt des A-Dur-Akkordes. Die vierte und letzte Zeile des Liedes ist identisch mit der zweiten Zeile.

Fazit

Schneeflöckchen Weißröckchen ist ein bekanntes Weihnachtslied, das einfach auf der Gitarre zu spielen ist. Wenn Sie die drei Akkorde beherrschen, können Sie das Lied schnell und einfach spielen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich an die Akkorde oder die Strumming-Technik zu erinnern, üben Sie langsam und in Ihrem eigenen Tempo. Mit etwas Übung werden Sie bald in der Lage sein, Schneeflöckchen Weißröckchen flüssig zu spielen und das Publikum zu begeistern.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)